Südtirol

Lassen Sie sich vom italienische Flair in die Berg- und Seen- landschaft locken!

Stolze Gipfel, romantische Almwiesen, beschauliche Täler, herrliche Seen und idyllische Städtchen, eingerahmt von den imposanten Dolomiten. In diesem einzigartigen Gebiet können Sie, wie sonst nirgends, das mediterrane Klima genießen. Sie befinden sich im beschaulichen Thermalort „Levico Terme“, schön gelegen an einem kleinen See.

Entspannt erreichen Sie im Laufe des ersten Tages ihr Urlaubsziel im Raum Trentino und werden dort von der freundlichen, fachkundigen Reiseleitung der örtlichen Agentur, von der Sie alle Informationen  erhalten, in Empfang genommen. Wir haben für Sie landestypische Zimmer reserviert. Beim Abendessen (fakultativ) haben Sie die Möglichkeit, erste Reisebekanntschaften zu schließen und die kulinarischen Angebote zu genießen. Sie haben die Möglichkeit, an einer Dolomitenrundfahrt (wetterabhängig) teilzunehmen. Sie fahren durch das schone Pustertal mit Blick auf die drei Zinnen, eine der bekanntesten Gipfelgruppen der Dolomiten.

Über den Falzaregopass erreichen wir Arabba, weiter geht es über die Passe Pordoi und Sella nach Groden. Sie besichtigen St. Ulrich, den Hauptort des Grödner Tales mit Blick auf das gewaltige Massiv des Langkofels. Sie können an einem Ausflug nach Verona mit Zwischenstopp am Gardasee teilnehmen. Hier haben Sie die Möglichkeit, zu einem Einkaufsbummel in den malerischen Altstadt Gässchen oder zu einem Spaziergang am See. Weiter geht es entlang der Uferstraße Richtung Süden. Genießen Sie den Ausblick auf den Gardasee und seine imposante Bergwelt. Am Nachmittag erreichen Sie Verona, eine der romantischsten Städte Italiens. Die zahlreichen Straßencafés von Verona laden zu einem Cappuccino ein.